Impressionen von der Auricher Genussmesse

Am Wochenende 16./17. Oktober habe ich Oliver’s Dinner Chips das erste Mal einem breiten Publikum zur Verkostung  angeboten. Und zwar im Rahmen der Genussmesse im ostfriesischen Aurich. Unterstützt wurde ich dabei von Birgit, der Mitarbeiterin von meinem Vertriebspartner Intercookies24. An diesen zwei Tagen haben wir beide mit Hunderten Menschen gesprochen, Ihnen Chips zum Probieren gereicht und einzelne Tüten als auch ganze Kartons verkauft. Klar, Haxe mit Sauerkraut hat mal wieder polarisiert! Viele, vor allem jüngere Leute, haben es total gefeiert, andere, tendenziell ältere, fanden es schlimm. Knoblauch-Baguette dagegen kam bei fast allen überragend gut an – unabhängig von Geschlecht und Alter. (Außer bei der einen Dame mit einer lebensgefährlichen Knoblauchallergie…)  Obwohl gefühlt jeder Messebesucher einmal an unserem Stand war und jeder zweite was gekauft hat, sind ein paar Kartons mit Chips übrig geblieben – wir hatten einfach mit insgesamt noch mehr Besuchern kalkuliert. Diese übrig gebliebenen Chips haben wir der Wittmunder Tafel vermacht, die sich laut Aussage ihres Leiters, Herr Kuhweide (typisch ostfriesischer Name!), sehr über die Spende gefreut hat.